Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht: 25.06.2014

Pushy

Pushy
Zielgruppen
Grundschulkinder, Sekundarstufe-1-Schüler
Spracheinstellungen
Deutsch
Betriebssystem
iOS
Lauffähigkeit auf
Geräten
iPad (Apple), iPhone (Apple), iPod Touch (Apple)
Preis
kostenpflichtige Vollversion

Zusammenfassung

Pushy ist mit seinen bisweilen anspruchsvollen Knobelaufgaben, welche logisches und vorausschauendes Denken erfordern, grundsätzlich durchaus empfehlenswert. Ein gewisses Maß an Geduld und Ausdauer sollte zum Spielen allerdings mitgebracht werden. Der große Umfang an abwechslungsreichen Leveln ist ein weiterer Pluspunkt. Die auffällige musikalische Untermalung ist eher unpassend und bestenfalls Geschmackssache. Die App ist inhaltlich uneingeschränkt empfehlenswert, aber aufgrund der ungesicherten Links nur knapp einer niedrigeren Gesamtbewertung entgangen.

Themen
Unterhaltungsspiel-App, Denksport, Spaß & Unterhaltung, klassische Computer-/ Videospiele, knobeln, spielen
Didaktischer
Schwerpunkt
Denksport, Spaß & Unterhaltung
Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Die App bietet ein Level-Paket mit höherem Schwierigkeitsgrad als einzigen In-App-Kauf an. Dies ist aber nicht allzu problematisch – die Ausgaben-Obergrenze liegt bei 0,89 €. Neben Links zu Facebook und Twitter bietet die App auch einen Link zu einem Pushy-Video auf YouTube.

Bewertung: eher problematisch

Autor: Deutsches Jugendinstitut e.V., A.G.
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter