Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht: 10.06.2015

Imagoras

Imagoras
Zielgruppen
Ganze Familie, Grundschulkinder, Sekundarstufe-1-Schüler
Spracheinstellungen
Deutsch
Betriebssystem
Android
Lauffähigkeit auf
Geräten
Tablet-PC (Android)
Preis
kostenlose Vollversion

Zusammenfassung

Kunst – einmal gar nicht verstaubt. "Imagoras" haucht spielerisch alten Bildern neues Leben ein. Kinder (und auch Erwachsene) lernen dabei, Bilder aus einem völlig anderen Blickwinkel zu betrachten und ihre Fantasie einzusetzen. Ein spannendes Abenteuer vom Städel Museum für die ganze Familie.

Themen
Lernspiel-App, musisch-kreative Erziehung, Geschichten, Puzzle, Memory, Such- und Wimmelbilder, Sonstiges, erkennen, zuordnen, fotografieren, filmen, knobeln, sehen, suchen
Didaktischer
Schwerpunkt
musisch-kreative Erziehung
Kinder-, Jugend- und Datenschutz

Eine sehr sichere App, die keine störenden Verlinkungen beinhaltet. Allerdings enthält die App die Möglichkeit, ein Bild von Flux per E-Mail an das Museum zu senden. Dennoch erscheint diese Art des "Mitmachangebots" für Kinder als unproblematisch. Lassen Sie Ihr Kind trotzdem dabei nicht unbegleitet. Eltern, die diesen Kontakt nicht wünschen, sollten die Sicherheitseinstellungen ihres mobilen Gerätes aktivieren sowie die Internetverbindung deaktivieren.

Bewertung: unproblematisch

Autor: Überarbeitet und angepasst an die Datenbank: jugendschutz.net
Hrsg.: DJI - Deutsches Jugendinstitut
DJI - Deutsches Jugendinstitut


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter