Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht am: 05.01.17

Die bösen Wölfe

Vorschau der Webseite
Zielgruppen
Ältere Kinder (Vorpubertät) (11-12), Jugendliche (13-18)
Spracheinstellungen
deutsch, französisch
Anmerkungen
werbefrei, barrierearm
Link zur Seite
boeser-wolf.schule.de
Zusammenfassung

Die Bösen Wölfe sind ein deutsch-französisches und deutsch-polnisches Lernportal und trilinguale Kinderseite. Sie bietet vielseitige Informationen zu Europa und beschäftigt sich mit Fragen zu Alltag, Arbeit und Umwelt im Rahmen eines jährlich wechselnden Kernthemas. Kinder können selbst aktiv werden und Artikel, Interviews und Kurzfilme erstellen. Zusätzlich bietet die Seite Spiele, Rezepte, ein Erwachsenenportal und vieles mehr.

Themen:
Gesellschaft, Mitmachen, Spielen

Didaktischer
Schwerpunkt
Lebenswelt & Alltagskompetenzen, Leseförderung , Medienkompetenzförderung, Sprach- &Sprecherziehung , Vermittlung von Sachwissen


Pädagogische Aspekte

Hinter der deutsch-französisch-polnischen Seite steht eine Jugendredaktion, die es sich als Ziel gesetzt hat, ein tolles Angebot für Kinder zu betreiben. Die Gestaltung der Inhalte durch Gleichaltrige kann als Motivation und Inspiration für Kinder dienen, um selbst kreativ zu werden. Kinder können der Redaktion News oder Interviews zusenden. Die Bösen Wölfe bietet zahlreiche Informationen rund um die geschichtliche Informationen zu Frankreich, Deutschland und Europa.

Gesprächsanlässe

  • Könntest du dir vorstellen, selber eine Nachricht oder ein Interview zu schreiben und es an die Redaktion zu schicken?
  • Mit wem würdest du gerne ein Interview führen?
  • Wie findest du es, dass es die Seite auf drei Sprachen gibt?
  • Hast du ein Interview entdeckt, dass du spannend/lustig/interessant/... findest?
  • Was konntest du zu Frankreich herausfinden?
  • Wie sah der Alltag vor 100 Jahren aus?

Einsatz­möglich­keiten
in der Praxis

Im schulischen und außerschulischen Bereich können Kinder die Seite als Motivation nutzen, um selber Interviews und Nachrichten zu produzieren. Die verfassten Texte können Kinder im Anschluss an das Redaktionsteam senden, so dass es auf der Webseite veröffentlicht werden kann. Kinder aus Berlin haben zudem die Möglichkeit an Redaktionssitzungen teilzunehmen und somit Teil des Redaktionsteams zu werden. Außerdem ist die Seite sehr gut als mediale Ergänzung für den Französisch-Unterricht geeignet.

Angebote im Elternbereich

allgemeine Informationen zur Seite/zum Projekt



Angebote im Lehrer-/
Pädagogenbereich

allgemeine Informationen zur Seite/dem Projekt



Kinder- und Jugendschutz
keine oder nur altersgerechte Verlinkungen

Geprüft von:
  • Logo Erfurter Netcode
  • Logo klicktipps.net
  • Logo seitenstark


Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter