Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

INFORMIEREN

Veröffentlicht am: 27.01.17

Seitenstark-Chat als App

Kinder chatten gern im Netz. Seitenstark, die Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten, bietet seit 2004 einen moderierten, kostenlosen Chat für Kinder. Nun ist der Seitenstark-Chat auch mobil als App auf Smartphones und Tablets erreichbar. Kinder können im medienpädagogisch betreuten und geschützten Lernraum direkt über App miteinander kommunizieren.

Ziel des Chats ist es die Medienkompetenz der Kinder zu stärken und auf die spätere Kommunikation in unmoderierten Chat-Räumen vorzubereiten. Außerdem werden begleitete Themenchats angeboten, die die aktive Auseinandersetzungen mit gesellschaftlichen Themen, wie „Typisch deutsch - Typisch anders“ oder „Religionen der Welt“ fördern.

Die App ist zusätzlich in arabischer Sprache erhältlich. So soll arabischsprachigen geflüchteten Kindern der Einstieg in den Chat erleichtert werden. Die App ist für das Android Betriebssystem im Google-Playstore verfügbar.

Seitenstark-Chat ist ein Projekt des Medienpädagogik e.V., der Professur für Medienpädagogik und Weiterbildung der Universität Leipzig sowie der Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten „Seitenstark“.

Quelle: Seitenstark, Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten
Ansicht: Seitenstark-Chat als App

Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen