Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN
Veröffentlicht am: 18.01.21

"Gutes Aufwachsen mit Medien" begrüßt ein neues Lokales Netzwerk: #MVedu

Beim aktuellen Dieter-Baacke-Preisträger ist der Name Programm: #MVedu - Vernetzung in Mecklenburg-Vorpommern für eine zeitgemäße digitale Bildung. Das noch junge Netzwerk #MVedu stärkt die Medienkompetenz im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern in der Breite, indem es moderne Online-Angebote entwickelt, um pädagogische Fachkräfte beim digitalen Lernen und Lehren zu unterstützen.

Entstanden ist das Netzwerk dabei aus etwas, dass es schon gab: Dem Hashtag #MVedu, unter dem sich Pädagog*innen aus dem Land schon länger auf Twitter vernetzten. Wie für so vieles im Jahr 2020 gab auch hier letztendlich die Corona-Pandemie den Anstoß, diesen digitalen Austausch auszubauen.

Seit März 2020 wurde eine gemeinsame Website aufgebaut, wöchentliche digitale #BildungsBrunchMV-Treffen zur Vernetzung und zum gegenseitigen Lernen voneinander etabliert, ein „Toolfeuerwerk“ zum Kennenlernen digitaler Programme für die Bildungsarbeit gezündet, ein Online-Barcamp mit 20 Sessions organisiert, regelmäßige Online-Meetups #MVeduMeet ins Leben gerufen und laufend weitere Zukunftspläne geschmiedet. Das Motto dabei: „Nicht von oben herab, sondern aus dem Kreis der Teilnehmenden heraus - eigene Ideen einbringen, Erfahrungen teilen, Frust loswerden und innovative Pläne umsetzen“. #MVedu lebt aktiv vom starken Engagement der Community und der Lust der Bildungsenthusiast*innen aus dem Norden, voneinander zu lernen.

Das Netzwerk #MVedu besteht aus der Landesarbeitsgemeinschaft Medien Mecklenburg-Vorpommern e.V. und wird von den Netzwerkpartner*innen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern, dem Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., dem Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung an der Universität Rostock und dem Medienzentrum Greifswald e.V. unterstützt.

#MVedu ist ein vorbildliches lebendiges, kollaboratives und kreatives Netzwerk, in dem Beteiligung und fachlicher Austausch in der schulischen und außerschulischen Bildung auf vielfältige Weise möglich sind. #MVedu zeigt, dass auch in einer ländlichen Region innovative Medienbildung möglich ist.  

Wenn Sie auch ein Lokales Netzwerk zur Stärkung der Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Familien kennen oder daran beteiligt sind, melden Sie sich gern bei uns im Initiativbüro.

 



Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter