Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

INFORMIEREN

Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest ist ein gemeinschaftliches Projekt der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg und der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz. Er erfasst Informationen zur Mediennutzung von Kindern, Jugendlichen und Familien. Die Ergebnisse werden in den Studien miniKIM (Mediennutzung 2- bis 5 Jähriger), KIM (Mediennutzung 6- bis 13 Jähriger), JIM (Mediennutzung 12- bis 19 Jähriger) und FIM (Mediennutzung in Familien) veröffentlicht.Bei den Studien arbeitet der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest mit der SWR Medienforschung zusammen.

Kompakte Antworten auf die wichtigsten Fragen im Medienumgang von Kindern finden Sie im „Infoset Medienkompetenz“. 

  • 22.05.19 - Materialien

    KIM-Studie 2018 - Kindheit, Internet, Medien

    Die Studienreihe KIM wird vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest (mpfs) seit 1999 durchgeführt. Die repräsentative Studie bildet das Medienverhalten der 6- bis 13-Jährigen in Deutschland ab.

  • 12.04.18 - Materialien

    FIM-Studie 2016

    Die repräsentative Studie bildet die Themen Kommunikation und Mediennutzung in Familien in Deutschland ab.

  • 11.01.18 - Materialien

    JIM-Studie 2017

    Die repräsentative Studienreihe JIM (Jugend, Information, (Multi-) Media) vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest bildet das Medienverhalten der Jugendlichen in Deutschland ab.

  • 28.02.17 - Materialien

    KIM-Studie 2016 - Kindheit, Internet, Medien

    Die Studienreihe KIM wird vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest (mpfs) seit 1999 durchgeführt. Die repräsentative Studie bildet das Medienverhalten der Sechs- bis 13-Jährigen in Deutschland ab.

  • 30.11.16 - Materialien

    JIM-Studie 2016 - Jugend, Information, (Multi-) Media

    Im Rahmen der JIM-Studie 2016 wurden 12- bis 19-Jährige in Deutschland zu ihrem Medienumgang unter anderem im Hinblick auf Hausaufgaben, Lernen und Schule befragt.

  • 31.03.16 - Materialien

    FIM-Studie 2011

    Die vorliegende Studie betrachtet das Medienhandeln innerhalb von Familien und erläutert, welche Medien dabei im Vordergrund stehen und wie mit diesen Medien umgegangen wird.

  • 30.03.16 - Materialien

    MiniKim-Studie 2014 - Kleinkinder und Medien

    Kindern werden heutzutage mit einer Vielzahl an Geräten zur Mediennutzung konfrontiert. Die Studie gibt einen Einblick in das Nutzerverhalten von Kindern im Alter von 2 bis 5 Jahren und erklärt.

  • 07.01.16 - Materialien

    KIM-Studie 2014 - Kinder + Medien, Computer + Internet

    Kindern steht heutzutage eine Vielzahl an Geräten zur Mediennutzung zur Verfügung. Die Studie gibt einen Einblick in das Nutzerverhalten von Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren.

  • 30.11.15 - Materialien

    JIM-Studie 2015 - Jugend, Information, (Multi-) Media

    Die vorliegende Studie zeigt auf, welche Medien genutzt werden und wie die Jugendlichen mit ihnen umgehen, um an die Informationen zu gelangen, die sie suchen.


c/o Landesanstalt für Kommunikation (LFK)
Reinsburgstr. 27
70178 Stuttgart, Baden-Württemberg
Finanzierung: öffentlich gefördert
www.mpfs.de/


Diesen Beitrag teilen