Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

INFORMIEREN

Deutscher Multimediapreis mb21 des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrums

Der Deutsche Multimediapreis ist der einzige bundesweite Wettbewerb, der digitale, netzbasierte und interaktive Arbeiten und Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auszeichnet. Seit seiner Gründung im Jahr 1998 hat er sich mit über 23.000 Teilnehmer*innen zu einem der wichtigsten Foren für digitale Medienkultur in Deutschland entwickelt.

Alle, die digitale Medien nutzen um ihre kreativen Ideen zu realisieren, können sich am Wettbewerb beteiligen. Auf die Gewinner*innen warten Preisgelder von insgesamt 11.000 Euro sowie die Einladung zum Medienfestival nach Dresden.

Der Deutsche Multimediapreis mb21 wird durch das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum in Kooperation mit dem Medienkulturzentrum Dresden e.V. durchgeführt. Das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum ist ein bundesweit tätiges Zentrum für kulturelle Medienbildung. Es bietet Informationen, Expertise, Orientierung und Inspiration bei der Nutzung von audiovisuellen Medien und schafft Rahmenbedingungen für einen verantwortungsvollen und kreativen Umgang mit ihnen.


Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrums
Küppelstein 34
42857 Remscheid, Nordrhein-Westfalen
Finanzierung: Verband
www.mb21.de/


Diesen Beitrag teilen