Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
INFORMIEREN

Soziale Netzwerke

  • 14.07.21 - Meldung aus der Initiative

    jugend.support erhält Comenius-EduMedia-Award

    jugend.support, eine erste Anlaufstelle für Kinder ab 12 Jahren und Jugendliche zur schnellen Hilfe bei stressigen Situation im Netz, wie zum Beispiel Cybermobbing, Belästigung und Datenklau, wurde mit dem Comenius-EduMedia-Award ausgezeichnet.

  • 05.07.21 - Meldung aus der Initiative

    2. Staffel des ACT ON! Jugendpodcasts „Was geht…?“

    Was ist an TikTok, Instagram und WhatsApp so faszinierend? Wie funktionieren diese Plattformen? Wie informieren sich Kinder und Jugendliche im Netz? Was hat Social media mit mentaler Gesundheit zu tun? Diese und weitere Fragen beschäftigt der "Was geht...? - ACT ON! Der Jugendpodcast", der mit einer zweiten Staffel in eine neue Runde geht.

  • 27.05.21 - Meldung aus der Initiative

    TINCON 2021 - Festivalfeeling zu Hause

    Festivals einfach ins Netz verlegen - für die TINCON, das Festival für digitale Jugendkultur, eine Leichtigkeit! Bereits zum dritten Mal fand die TINCON im Netz statt. In Zusammenarbeit mit der re:publica streamte sie live aus Berlin Neukölln und bot einen spannenden Austausch mit 43 jungen Speaker:innen.

  • 18.05.21 - Meldung

    Studie "Aktuelle Informationsportfolios" - Wo und wie informieren sich Digital Natives?

    Wo und wie sich Jugendliche und junge Erwachsene - Digital Natives - informieren, hat die Pilotstudie der Medienanstalten untersucht.

  • 18.01.21 - Dokument

    Islamismus im Netz - Bericht 2019/2020

    Der Bericht "Islamismus im Netz 2019/2020 behandelt die Reichweite islamistischer Propaganda und zeigt auf wie diese via Facebook, Twitter und Instagram an Jugendkulturen anknüpfen.

  • 03.12.20 - Meldung aus der Initiative

    „Was ist…? Tutorials“ - Erklärvideos von Jugendlichen für alle, die sich zu digitalen Themen informieren wollen

    Im Rahmen der TINCON haben Jugendliche die Erklärvideo-Reihe „Was ist…? Tutorials“ erstellt. Die Videos sind auf YouTube zu sehen und enthalten leicht verständliche und kurze Erklärungen zu verschiedenen Themenbereichen des Internets.

  • 24.09.20 - Hintergrund

    Cybergrooming, die virtuelle Anmachtaktik - hinschauen, helfen und schützen

    Werden Kinder und Jugendliche im Netz sexuell belästigt, lässt sich von Cybergrooming sprechen. Was das genau ist und wie Eltern und Pädagog*innen Heranwachsende schützen können, lesen Sie in diesem Artikel.

  • 29.06.20 - Meldung aus der Initiative

    Jugendfestival geht online - die TINCON im Netz

    Festivals einfach ins Netz verlegen - für die TINCON, das Festival für digitale Jugendkultur, eine Leichtigkeit! Schon zum zweiten Mal, seitdem die Kontaktbeschränkungen aufgrund der aktuellen Pandemie gelten, fand die TINCON nicht wie ursprünglich geplant in Berlin, sondern im Netz statt.

  • 30.03.20 - Hintergrund

    Hinschauen, Helfen, Haltung zeigen: Cybermobbing geht alle an

    Cybermobbing - das wiederholte Beleidigen, Belästigen oder Bloßstellen im Netz - geht alle an: Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte. Der Artikel erläutert Handlungsansätze und verlinkt Beratungs- und Hilfsangebote.

  • 12.02.20 - Meldung

    Kinderinfluencer*innen in sozialen Netzwerken

    Influencer*innen spielen eine große Rolle im Leben vieler Heranwachsender. Auch Kinder selbst sind in sozialen Netzwerken als Influencer*innen aktiv. Dabei sind sie einer ständigen Präsenz in der Öffentlichkeit ausgesetzt und können ihre Rechte auf Privatsphäre und Persönlichkeit nicht ausüben, wie dieser Artikel zeigt.

  • 29.01.20 - Meldung

    Safer Internet Day 2020: weltweiter Aktionstag am 11. Februar

    Am 11. Februar ist Safer Internet Day. Unter dem Motto „Together for a better internet“ ruft die Initiative der Europäischen Kommission weltweit dazu auf, sich aktiv mit Veranstaltungen und Aktionen zu beteiligen. Das Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien" veranstaltet eine Online-Konferenz zum Thema Influencer und Medienpädagogik.

  • 29.10.19 - Meldung

    Digital, solidarisch und bereit für mehr Mitsprache: die 18. Shell Jugendstudie

    Wie kommunizieren Jugendliche ihre Interessen und Ansprüche? Welche Medien nutzen sie dafür? Antworten auf diese Fragen liefert die Shell Studie 2019, die ein Bild der sozialen und politischen Bedingungen zeichnet, unter denen Jugendliche in Deutschland aufwachsen.

  • 04.09.19 - Hintergrund

    Geschlechterrollen in den Sozialen Medien

    Welche Rollen- und Geschlechterbilder werden in sozialen Medien wie YouTube vermittelt? Was heißt "typisch" männlich oder weiblich? Darüber schreibt und informiert die Sozialpädagogin Tanja Witting in diesem Artikel.

  • 31.07.19 - Ratgeber

    Wie lebt es sich als Elternbloggerin? - Patricia Cammarata (Das Nuf) über Humor, Gemeinschaft und Geschichten im Netz

    Von Influencer*innen und Blogger*innen ist überall die Rede. Aber wie kommt man eigentlich zum Bloggen, wie geht das überhaupt und wie lebt es sich als Blogger*in? Wir sprachen mit Patricia Cammarata. Sie ist Bloggerin, Autorin und Podcasterin und beschäftigt sich auf ihrem Blog Das Nuf mit dem Thema Kinder und digitale Medien.

  • 22.07.19 - Hintergrund

    YouTuber*innen - die Popstars von heute als Vorbilder für viele Kinder und Jugendliche

    Welchen Stellenwert nehmen YouTube-Stars im Leben von Heranwachsenden ein? Und wie können Eltern und pädagogische Fachkräfte Kinder und Jugendliche bei einem reflektierten Umgang mit sozialen Medien begleiten? Tauchen Sie mit uns in die Welt der schnellen Schnitte und vielfältigen Videos.