Jugendmedienschutz

Logo: seitenstark

Kinderbilder im Netz und in den Medien: Was Seitenbetreiber, Schulen und Kitas wissen müssen

  • Meldung

Für jeden Menschen - egal wie alt - gilt das so genannte „Recht am eigenen Bild“. Kurz zusammengefasst bedeutet das, dass niemand es ohne seine Einwilligung hinnehmen muss, dass sein Bild ungefragt veröffentlicht wird.

Grafik SUCHT.HAMBURG

Immer online - Wann ist Mediennutzung problematisch?

  • Hintergrund

Seit rund 20 Jahren diskutiert die Wissenschaft über die Frage, ob das Internet süchtig machen kann. Seit rund zehn Jahren melden sich auch immer mehr Betroffene, die mit negativen Folgen kämpfen, die stark an eine Suchterkrankung erinnern. Die Drogenbeauftrage des Bundes hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Klarheit in die Diskussion zu bringen und widmet sich in ihrer Jahrestagung 2016 der „Generation Internetsüchtig“.

Tag der Kinderseiten

Rückschau auf einen bunten 2. Tag der Kinderseiten

  • Meldung aus der Initiative

Zum zweiten Mal richtete der „Tag der Kinderseiten“ am 21. Oktober den Blick auf gute Internet-Angebote für Kinder. Viele Kinderseiten, aber auch Bildungseinrichtungen wie Schulen und Organisationen, beteiligten sich, mit Aktionen, wie einem Tag der offenen Tür, Rallyes und verschiedenen Quiz-Formaten.

Ansicht: Primolo - Der Webseiten-Generator für Kinder

Primolo - Der Webseiten-Generator für Kinder

  • Meldung

Mithilfe der Internetplattform Primolo lernen Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, das Internet sicher zu nutzen und zu gestalten. Herzstück von Primolo ist der Webseiten-Generator. Darin werden Texte, Bilder, Audio- oder Videodateien über Eingabemasken zusammengestellt und Primolo generiert daraus Internetseiten.

Tag der Kinderseiten

Online-Konferenz Weiterbilden: Kinderwebseiten im Blick

  • Hintergrund

Zum Tag der Kinderseiten tauchen wir in die bunte Welt der Kinderwebseiten ein. Experten stellen vor, welche Webseiten für welches Alter geeignet sind und wie Sie Kinderseiten in der pädagogischen Praxis einsetzen können.

Frau und drei Kinder tippen gemeinsam an mehreren Tablets

Online-Konferenz Vernetzen: Ansprache von Zielgruppen im Lokalen Netzwerk

  • Hintergrund

In unserer zweiten Online-Konferenz geben wir Ihnen Tipps zum Aufbau von Lokalen Netzwerken. Wir schauen in die Praxis eines Lokalen Netzwerks und sammeln Anregungen für die Erreichung von Zielgruppen.

Ansicht: Pokémon Go auf der Spur

Gewaltdarstellende Computerspiele: Umgang und Ratgeber

  • Meldung

Die Debatte um gewaltdarstellende Computerspiele und ihre Auswirkungen auf Heranwachsende ist nach dem Amoklauf durch einen 18-Jährigen in München Ende Juli wieder in Deutschland entfacht. Orientierung bieten hilfreiche Ratgeber und Webseiten, die das Thema ausführlich beleuchten und praktische Hilfe aufzeigen.

Illustration Vernetzen

Online-Konferenz Vernetzen: Lokale Netzwerke im ländlichen Raum

  • Hintergrund

Zum Start der Konferenzreihe gibt das Initiativbüro Anregungen und Tipps zur Gründung und zur Umsetzung von Lokalen Netzwerken vor Ort. Das Lokale Netzwerk aus Betzdorf zeigt Ihnen gute Praxisbeispiele auf.

DATA RUN Logo

DATA RUN - ein Spiel für Jugendliche zu Datenschutz und Überwachung

  • Praxisbeispiel

In der Arbeit mit Jugendlichen ist das Thema Überwachung und Datenschutz erfahrungsgemäß schwer zu vermitteln. Ein neuer spielerischer Ansatz hierfür ist DATA RUN, ein sogenanntes Alternate Reality Game.

klicksafe_Datenschutztipps für Eltern

Datenschutz-Tipps für Eltern

Neben grundlegenden rechtlichen Rahmenbedingungen stellt der Flyer Sicherheits- und Datenschutz-Tipps auch für Soziale Netzwerke vor.

Service-Reihe „Datenschutz auf Webseiten“

  • Materialien für Fachkräfte

Anlässlich des Europäischen Datenschutztages im Januar startete Seitenstark e.V. in Kooperation mit der Kanzlei iRights.law die Service-Reihe „Datenschutz auf Webseiten“ für Betreiberinnen und Betreiber von Kinderseiten.

Vorschau Video: Aufwachsen mit dem Internet

Aufwachsen mit dem Internet - Chancen und Risiken

  • Materialien für Fachkräfte

Je nachdem, wie sehr Tablet, Computer und Internet in den Alltag einer Familie integriert sind, interessieren sich auch schon jüngere Kinder für den Klick mit der Maus oder das Wischen auf dem Tablet. Was sollen Eltern hierbei beachten? Wo liegen die Chancen, wo die Gefahren, wenn auch junge Kinder schon ins Internet wollen?

Alle Meldungen anzeigen