Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

INFORMIEREN

Veröffentlicht: 11/2016

Mit Medien kompetent und kreativ umgehen

Basiswissen & Praxisideen

Kinder sind von Medien fasziniert, und diese Faszination kann ein Motor für kindliches Lernen sein. Tablet, Fotoapparat, Smartphone und Notebook eignen sich hervorragend, um Lernprozesse anzuregen. Sie bieten die Chance, verschiedene Themen aufzugreifen, Sprechanlässe zu schaffen und auf kreative Weise Inhalte zu veranschaulichen und zu vertiefen. Sie können Kinder dabei unterstützen, dem vielfältigen Medienangebot zu begegnen und zu lernen, Medien sinnvoll und kreativ zu nutzen.

Im Einführungskapitel wird erklärt, welche Medien in der Kita eingesetzt werden können und verständlich beschrieben, wie sich der Umgang mit ihnen auf das Verhalten der Kinder auswirkt.
Im ausführlichen Praxisteil werden – von den fünf Bildungszielen »Sprache, Literacy und Medien«, »Ästhetik, Musik und Kreativitä«, »Bewegung, Körper und Gesundheit«, Natur und Umwelt« und »Emotionen, Soziales Lernen« ausgehend – zu Beginn jeder Projektidee konkrete Lernziele formuliert und anhand einer Schritt für Schritt-Anleitung aufgezeigt, wie diese mit verschiedenen Medien erreicht werden.

Das Buch wird ebenfalls als E-Book zu einem günstigeren Preis angeboten.


Mehr erfahren Sie unter:
www.beltz.de/fachmedien...


Susanne Roboom

Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen