Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

INFORMIEREN

Veröffentlicht: 01/2016

Kommunikationskulturen in digitalen Welten

Konzepte und Strategien der Medienpädagogik und Medienbildung

Diese Veröffentlichung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur beleuchtet diverse Aspekte aktueller und zukünftiger Entwicklungen der Kommunikationskultur in einer sich immer weiter digitalisierenden Welt. Neben einem theoretischen Teil wird der praktische Umgang der Medienpädagogik mit den neuen Kommunikationsphänomenen besprochen. Beispielsweise, wie Medienpädagogik dazu beitragen kann kommunikative Kompetenzen zu fördern oder Kinder und Jugendliche vor riskanter Kommunikation zu schützen. Die Förderung von Teilhabe und Gestaltung digitaler Kommunikationskulturen wird schließlich auch in einem internationalen Kontext erläutert. 


Mehr erfahren Sie unter:
www.gmk-net.de/index.php?id=419


Marion Brüggemann, Thomas Knaus, Dorothee M. Meister
Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, gemeinnützig
GMK

Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen