Themen

Ansicht: Politisches Bildhandeln - Der Umgang Jugendlicher mit visuellen, politischen, populistischen und extremistischen Inhalten in sozialen Medien"

Politisches Bildhandeln: 800. Beitrag in der mekomat-Datenbank

  • Meldung

Im 800. Beitrag der mekomat-Datenbank geht es um eine Studie des JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, die untersucht, wie Jugendliche mit politischen, populistischen oder extremistischen Bildern in Sozialen Medien umgehen.

 

Zwei Menschen, die an einem Laptop sitzen.

Wie Eltern mit Kindern über den Ukraine-Krieg sprechen können und wo es kindgerechte Informationen gibt

  • Meldung

Der Krieg in der Ukraine beschäftigt Erwachsene und Kinder auf der ganzen Welt. Täglich erreichen uns neue Meldungen zum aktuellen Geschehen. Wie können Eltern und Erziehende mit Kindern über das Thema „Krieg“ sprechen? Wo finden Kinder verständliche und kindgerechte Informationen zum aktuellen Geschehen?

Ansicht: SID 22 Safer Internet Day

„Fit für Demokratie, stark für die Gesellschaft“: Wir blicken auf den diesjährigen Safer Internet Day zurück

  • Meldung aus der Initiative

Am 8. Februar fand der diesjährige Safer Internet Day unter dem Motto „Fit für Demokratie, stark für die Gesellschaft“ statt. Auch das Initiativbüro und weitere Akteur:innen aus der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ setzten sich mit Aktionen für ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche ein.

Menschen, die ihre Hände in einem Kreis aufeinanderhalten.

ACT ON!-Projekt sucht Teamer:innen für Jugendworkshops

  • Meldung aus der Initiative

Das medienpädagogische Forschungs- und Praxisprojekt ACT ON! vom JFF - Institut für Medienpädagogik sucht Teamer:innen für Jugendworkshops.

Ansicht: Leitfaden Online-Fortbildung. Praxistipps und Anregungen für digitale Fortbildungen im Kita- und Schulbereich.

Leitfaden Online-Fortbildung: Praxistipps und Anregungen für digitale Fortbildungen im Kita- und Schulbereich

  • Meldung

Der neue Leitfaden „Online-Fortbildung: Praxistipps und Anregungen für digitale Fortbildungen im Kita- und Schulbereich“ von der Deutschen Liga für das Kind unterstützt pädagogische Fachkräfte dabei, Onlineformate zu konzipieren und durchzuführen.

Eine Person, die auf einem Podest sitzt und spricht.

Mitreden, mitbestimmen, mitgestalten: Wie junge Menschen gesellschaftlich teilhaben können

  • Interview

Wie können Kinder und Jugendliche ihre Interessen, Ansichten und Ideen selbstbestimmt in die Gesellschaft einbringen? Wie können pädagogische Fachkräfte und Erziehende junge Menschen dabei unterstützen? Antworten gibt das Projekt „Interessiert’s dich? #3D: Debatte - Dialog – Demokratie“ der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein.

Ansicht: Mit Medienbildung die Welt retten?! - Medienpädagogik in einer Kultur der Digitalität

Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur: Vorschau 2022

  • Meldung aus der Initiative

Der Dieter Baacke Preis und das Forum Kommunikationskultur sind zwei spannende Aktivitäten von vielen geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2022 der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK).

Comicfiguren und Comicbilder

#medienvielfalt Online-Seminar – „Wenn ich groß bin…Berufe in der Kita spielerisch entdecken“

  • Meldung aus der Initiative

Das nächste Online-Seminar des Projektes #medienvielfalt der Stiftung Lesen gibt Kitafachkräften und Interessierten Medientipps rund um das Thema Berufe.

Menschen, die auf dem Boden sitzen und etwas auf Papier bzw. Karten schreiben.

Selbst gestalten und aktiv einbringen: Das Projekt #future_fabric – demokratie.digital.denken

  • Interview

Was heißt Demokratie? Was hat Demokratie mit dem eigenen Alltag zu tun? Wie können sich Kinder und Jugendliche in die Gesellschaft einbringen und diese aktiv mitgestalten? Das Projekt „#future_fabric“ des ServiceBureaus Jugendinformation in Bremen zeigt, wie vielfältig (digitale) Teilhabe aussehen kann.

Im Vordergrund liegt ein Würfel, auf dem TINCON steht. Im Hintergrund sitzen Menschen.

Mitwirken und mitgestalten: Wie sich junge Menschen bei der TINCON engagieren können

  • Interview

Im Interview berichtet Max Hellfrtisch, der sein Freiwilliges Jahr Beteiligung bei der TINCON - der Konferenz für digitale Jugendkultur - macht, über seine Erlebnisse aus dem TINCON-Alltag.

Ein Samrtphone, welches in den Händen gehalten wird.

Das Phänomen Kettenbriefe: Was Eltern und pädagogische Fachkräfte wissen sollten

  • Meldung

Welche Arten von Kettenbriefen gibt es? Und worauf sollten Kinder, Jugendliche und auch Eltern sowie Erziehende im Umgang mit Kettenbriefen achten?

Ein Plakat, auf dem "TINcON" steht.

Die TINCON Academy: Kreativ- und Medienworkshops für junge Menschen

  • Meldung aus der Initiative

In ihrem neuen Format, der TINCON Academy, bietet die TINCON Kreativ- und Medienworkshops für junge Menschen an.