Medienerziehung

Ansicht: FIM-Studie 2016 Untersuchung zur Kommunikation und Mediennutzung in Familien

FIM-Studie 2016

Die repräsentative Studie bildet die Themen Kommunikation und

Mediennutzung in Familien in Deutschland ab.

merz 2/2018

merz | medien + erziehung, Zeitschrift 2/2018

Diese Ausgabe beschäftigt sich im Schwerpunkt mit der Frage, vor welchen Herausforderungen Kindertagesstätten stehen, wenn sie digitale Medien in ihre pädagogische Arbeit einbeziehen.

Birgit Brockerhoff (Seitenstark) @didacta 2018

Rückblick auf die Bildungsmesse didacta 2018

  • Meldung aus der Initiative

Reges Treiben herrschte vom 20. bis 24. Februar bei der Bildungsmesse didacta in Hannover. Die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ präsentierte ihr Angebot einem interessierten Publikum.

Logo Safer Internet Day 2018

Safer Internet Day 2018

  • Meldung

Zum europäischen Tag für Internetsicherheit „Safer Internet Day“ am 6. Februar 2018 machen die Akteure der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ zahlreiche Angebote.

Die Drei Siebe des Sokrates

Hey, schau mal, was die geschrieben haben!

  • Praxisbeispiel

Kettenbriefe, Grußbildchen, Artikel, Videos oder Links. Einfach und schnell lassen sich digitale „Informationen“ weiterleiten. Vieles wird unhinterfragt weiterverbreitet. Wie man über die problematische Kommunikation in Sozialen Medien ins Gespräch kommt, zeigt Ihnen diese Anleitung.

Interaktive Stadt - das Münchner Netzwerk Medienkompetenz stellt sich vor

  • Vorstellung der Netzwerke

Kathrin Walter, Projektkoordinatorin bei SIN-Studio im Netz e.V., gibt Einblicke in das Netzwerk Interaktiv, das Münchener Medienkompetenz-Netzwerk. Sie stellt die Anfänge, Ziele und Wünsche des Netzwerks vor.

Ansicht: JIM-Studie 2017 Basisstudie zum Medienumgang 12 - bis 19 -Jähriger in Deutschland

JIM-Studie 2017

Die repräsentative Studienreihe JIM (Jugend, Information, (Multi-) Media) vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest bildet das Medienverhalten der Jugendlichen in Deutschland ab.

Kinder bei der Audiodeskription

Filme mit Kindern inklusiv gestalten

  • Interview

Filme erzählen Geschichten mit Bildern. Doch diese sind nicht immer für jeden verständlich. Sehbehinderte oder blinde Menschen können Handlungsstränge, die nur über visuelle Bilder dargestellt werden, nicht wahrnehmen.

Dieter Baacke Preis Handbuch 12

Dieter Baacke Preis Handbuch 12

Der zwölfte Band der Dieter Baacke Preis-Reihe von der GMK - Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur richtet sich gezielt an pädagogische Fachkräfte und widmet sich dem Thema Medienpädagogik - Integration und Inklusion.

Kommunikationskulturen in digitalen Welten, Schriften zur Medienpädagogik 52

Kommunikationskulturen in digitalen Welten

Diese Veröffentlichung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur beleuchtet diverse Aspekte aktueller und zukünftiger Entwicklungen der Kommunikationskultur in der sich immer weiter digitalisierenden Welt.

Software takes command, Schriften zur Medienpädagogik 53

Software takes command

Diese Publikation diskutiert die theoretischen Perspektiven der Datafizierung, ihren Folgen für die Entscheidungs- und Handlungsfreiheit von Menschen und mögliche Konsequenzen für Medienpädagogik und -bildung.

Pedalpiraten

Fahrrad ahoi! Unterwegs mit den Pedalpiraten

  • Meldung

Gerade im Sommer fahren Kinder gerne Fahrrad. Doch was tun, wenn das Rad mal kaputt ist? Und welche Regeln gilt es eigentlich im Straßenverkehr zu beachten? Die Webseite Pedalpiraten gibt Antworten auf diese und mehr Fragen rund um den Drahtesel.