Medienwelten

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 4 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 4 Jahre

Ihr Kind nimmt stetig mehr Eindrücke wahr. Da werden auch die Medien immer verlockender. Das gilt vor allem für das Fernsehen.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 5 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 5 Jahre

Ihr Kind entdeckt immer mehr die Medien, am liebsten spielerisch und kreativ. Alles, was Musik oder Geräusche macht, ist besonders interessant.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 6 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 6 Jahre

Mit der Einschulung treffen Kinder auf neue, spannende Wissenswelten und stellen im Alltag immer mehr Fragen. Gute Medienangebote bieten kindgerechte Informationen und machen viel Spaß.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 7 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 7 Jahre

Ihr Kind nutzt Medien immer selbstständiger und sammelt dabei eigene Erfahrungen. Wichtig ist, dass Sie dafür ein offenes Ohr haben und ihm klare Regeln mitgeben.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 8 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 8 Jahre

Mit 8 Jahren sind besonders Games bei vielen Kindern angesagt. Die Konsole wird immer interessanter - aber auch andere Medien wie Fernseher, Handy und Internet.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 9 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 9 Jahre

Ihr Kind entwickelt bei der Mediennutzung zunehmend eigene Interessen. Behalten Sie den Überblick und vereinbaren Sie feste Regeln.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 10 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 10 Jahre

Mit 10 Jahren wollen Kinder immer mehr über die Welt erfahren - das Internet scheint hierfür ein perfekter Ort zu sein. Bleiben Sie als Eltern im Gespräch und achten Sie darauf, dass Ihr Kind altersgerechte Inhalte nutzt.

Ansicht: Medienbrief für Eltern - 11 Jahre Wie Kinder gut mit Medien aufwachsen

Medienbrief für Eltern - 11 Jahre

Versuchen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind sinnvolle Regeln zur Mediennutzung zu finden. Dieses Material kann Ihnen dabei helfen.

Ansicht: ACT ON! Short Report Nr. 2 - "... dann sollte man gar nicht erst ins Internet, weil sie da mit Daten machen, was sie wollen.“ Risiken im Bereich Online-Kommunikation und Persönlichkeitsschutzaus Sicht Heranwachsender. Ausgewählte Ergebnisse der Monitoringstudie.

ACT ON! Short Report Nr. 2

Schwerpunkt des Berichts ist das Thema Online-Kommunikation und Persönlichkeitsrechte aus Sicht von 12- bis 14-Jährigen. Kinder und Jugendliche sind oft verunsichert, wenn es darum geht Persönlichkeitsrechte im Internet zu schützen.

Ansicht: ACT ON! Short Report Nr. 1 WhatsApp ist auf jeden Fall Pflicht Online-Angebote und Persönlichkeitsschutz aus Sicht Heranwachsender Ausgewählte Ergebnisse der Monitoringstudi

ACT ON! Short Report Nr. 1 WhatsApp ist auf jeden Fall Pflicht

Apps, Foto- und Videoplattformen, Games, Streaming-Dienste: Jugendliche nutzen eine breite Palette an Online-Angeboten auf ihren Smartphones. Dabei sind sie sich nicht immer der damit verbundenen Risiken bewusst.