MedienerziehungSmartphone, Tablet & CoInformierenThemenMedienweltenMedienerziehungJugendmedienschutzInitiativeMeldungen aus der Initiative

Anregungen und Hinweise zur Weiterentwicklung der EU-Vorschriften zur Bekämpfung sexueller Gewalt an Kindern einreichen

Ein Kind, welches Fernsehen schaut.

Das Projekt kinderrechte.digital weist auf seiner Website darauf hin, dass noch bis voraussichtlich zum 11. April 2024 Anregungen und Hinweise zum Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Rechtsvorschrift zur Bekämpfung sexueller Gewalt an Kindern eingereicht werden können. Im Mittelpunkt der EU-Vorschriften stehen dabei Ergänzungen, um zukünftig auch die Ausprägung entsprechender Gewalt in digitalen Umgebungen zu erfassen, die Vorbeugung der Taten sowie die Begleitung von betroffenen Kindern zu stärken und die Zusammenarbeit der EU-Mitgliedsstaaten bei der Aufklärung und Strafverfolgung zu befördern. Ebenso werden Terminologien fortentwickelt und höhere Strafbemessungen angeregt.