• Meldung aus der Initiative

Jubiläum - 40 Jahre "Nummer gegen Kummer"!

Gemeinsam ist das Netzwerk gewachsen. Immer im Wandel, die Bedürfnisse der Ratsuchenden stets im Blick. Auf dem Weg zu Deutschlands größter Telefonberatung für Kinder und Jugendliche gab es mehrere Meilensteine. Begründet vom Deutschen Kinderschutzbund im Jahre 1980, wurde Nummer gegen Kummer 1994 ein eigenständiger Verein mit Sitz in Wuppertal. Seit dem Bestehen baut der Verein sein bundesweites Beratungsangebot kontinuierlich aus:

1980 - Das Kinder- und Jugendtelefon geht auf Leitung
1994 - Jetzt auch peer to peer: „Jugendliche beraten Jugendliche“
2001 - Anderer Kummer? Andere Nummer: Das Elterntelefon ist da
2003 - Lieber Schreiben statt Sprechen? Die em@il-Beratung für Kinder und Jugendliche entsteht
2019 - Ganz neu und ganz direkt: die Chat-Beratung für junge Ratsuchende
17. April 2020 - 40 Jahre "Nummer gegen Kummer"! Wir feiern 40 Jahre Engagement, 40 Jahre Dasein, 40 Jahre zuhören, 40 Jahre "Darüber reden hilft"! Wir sind stolz und schauen mit Freude und Zuversicht in die Zukunft