• Meldung aus der Initiative

Grenzenlos kreativ: Jetzt um den Deutschen Multimediapreis mb21 bewerben

Eine Weltkugel, auf der "24. Deutscher Multimediapreis mb21" steht.

Noch bis zum 15. August können sich junge Medienmacher:innen bis 25 Jahre wieder am Deutschen Multimediapreis mb21 beteiligen und Geldpreise im Gesamtwert von 11.000 Euro gewinnen. Das diesjährige Sonderthema „Grenzenlos“ bietet die Möglichkeit, digitale Hürden auch kreativ zu überwinden.

Für junge Menschen ist der kreative Umgang mit digitalen Medien selbstverständlicher Bestandteil ihres Alltags. Egal ob in Form von Websites, Blogs, Video-Channels, Apps, Games, Podcasts oder Robotik-Anwendungen: Die medialen Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig und anregend. Der Deutsche Multimediapreis mb21 würdigt dieses Engagement inzwischen seit 24 Jahren und lädt junge und kreative Tüftler:innen auch in diesem Jahr zur Teilnahme am Wettbewerb ein. Neben der Möglichkeit der freien Themenwahl greift das diesjährige Sonderthema „Grenzenlos“ einen wichtigen gesellschaftlichen Diskurs auf und bietet Inspiration, sich kreativ mit der Frage zu beschäftigen, wie Solidarität mit Hilfe von digitalen Medien gefördert werden kann.

Mehr Informationen zum Wettbewerb und zur Teilnahme gibt es auf der Webseite des Deutschen Multimediapreises mb21.


Deutscher Multimediapreis mb21