Online-Konferenz: Demokratiekompetenz digital – Politische Medienbildung bei Kindern und Jugendlichen fördern

Direkt zum Videoabschnitt mit...
Laura Hänsch (10:22)   |   Julia Kehr-Ritz und Johanna Runge (24:45)  

Inhalt der Online-Konferenz

Die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen spielt sich immer mehr online ab – was braucht es folglich, um auch im Internet einen wertschätzenden und demokratischen Umgang zu schaffen? Und wie können junge Menschen dabei unterstützt werden, ihre digitale Demokratiekompetenz zu stärken, damit sie sicher und mündig im Internet teilhaben und dort selbst zu einem demokratischen gesellschaftlichen Miteinander beitragen können? Auch der Safer-Internet Day 2022 stellt diese Fragen in den Fokus unter dem diesjährigen Motto „Fit für die Demokratie, stark für die Gesellschaft“, woran die Online-Konferenz anknüpft.

Julia Kehr-Ritz und Johanna Runge vom Projekt #future_fabric - demokratie.digital.denken geben einen Überblick, was unter Politischer Bildung in Bezug auf den digitalen Raum zu verstehen ist, welche Bereiche darunter fallen und wieso die Förderung der digitalen Demokratiekompetenz überhaupt von Bedeutung ist. Anschließend stellen sie das Projekt vor und berichten dabei aus der pädagogischen Praxis. Das Projekt nimmt die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in den Blick und entwickelt zeitgemäße Bildungsformate an der Schnittstelle von Demokratiebildung und Medienpädagogik. In den Bildungsangeboten geht es um Demokratiebildung im digitalen Zeitalter mit dem Ziel, junge Menschen zu sensibilisieren, Wissen zu vermitteln, Impulse zu setzen, Reflexionsprozesse anzuregen und Handlungsperspektiven aufzuzeigen.

Zudem berichtet Laura Hänsch von der Stiftung Digitale Chancen über AMeLiE - Advanced Media Literacy Education to counter online hate-speech. Das Erasmus+ KA201-Projekt  befasst sich mit dem Phänomen Hate Speech (deutsch: Hassrede) im Internet und im Rahmen dessen ist eine Plattform für Lehrer:innen und pädagogische Fachkräfte mit umfangreichen Material im stetigen Aufbau.

Expertise

Präsentation und weiterführende Links aus dem Chat

Präsentation (PDF)

Linksammlung (PDF)

Die Online-Konferenz fand am 01.03.2022, 14 Uhr statt, Moderation: Tanja Klein (Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien")