Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
DIE INITIATIVE
Veröffentlicht am: 14.09.21

#medienvielfalt - Erzähl doch mal! Vorlesen mit Büchern und Apps ohne Text

In der aktuellen Ausgabe von #medienvielfalt hat die Stiftung Lesen unterschiedliche Medien zum Thema textfreie Medien zusammengestellt. Wimmelbücher, Bildkarten, Pappbilderbücher und Apps mit wenig und ohne Text laden Kinder dazu ein, zu entdecken und ihre eigenen Geschichten zu erzählen. So können sich Kinder ohne Vorgaben und in ihrem eigenen Tempo spielerisch mit Worten und Geschichten auseinandersetzen.

Zu jeder Geschichte finden Sie auf der Empfehlungsliste unter der Rubrik „Und danach?“ abschließende Praxisideen. Zum Beispiel können Kinder mit Lego und Bauklötzen ihren eigenen Spielplatz bauen, mit einer interaktiven App eigene Geschichten entwickeln oder Musik mit Geschichten verbinden.

Zum Thema „Erzähl doch mal! Vorlesen mit Büchern und Apps ohne Text“ findet am 6.10.21 von 16-16:30 Uhr ein dazugehöriges kostenloses Online-Seminar statt, für das sich Interessierte auf der Webseite von #medienvielfalt anmelden können.

 

 

 

 

Logo Stiftung Lesen

Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter