Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

INFORMIEREN

Kindermedien

Hier finden Sie Webseiten und Apps, die für Kinder geeignet sind. In unserer Datenbank für Kindermedien erhalten Sie zusätzlich Tipps und Hinweise für den Einsatz von Webseiten und Apps in der pädagogischen Medienarbeit.

Suche in der Datenbank für Kindermedien

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.









  • Empfehlenswerte Kinderwebseiten - Klick-Tipps der Woche 13

    Klick-Tipps sind Empfehlungen für kindgerechte Webseiten und Apps. Jede Woche präsentiert und empfiehlt jugendschutz.net spannende Inhalte für Kinder. Hier finden Sie vom Bastelangebot über Kochideen bis hin zu Hörspieltipps alles, was Kindern Spaß im Internet macht.


  • Suchmaschinen für Kinder

    Kindersuchmaschinen bieten Kindern die Möglichkeit kindgerechte Inhalte zu finden. In Deutschland gibt es mehrere Kindersuchmaschinen, die ein geschütztes Surfen im Internet ermöglichen.



  • Datenbank: Apps für Kinder

    Diese Datenbank gibt pädagogischen Fachkräften und Eltern einen Überblick über die vielfältigen und zahlreichen Apps, die für Kinder geeignet sind. Anhand ausgewählter Kriterien empfiehlt das Deutsche Jugendinstitut hier Kinderapps mit pädagogischen Tipps.


  • Flimmo

    Flimmo informiert über kindgerechte Filme und Sendungen. Hier gibt es einen Überblick zu kindgerechten Inhalten im täglichen Fernsehprogramm.




  • Kirche-entdecken - Seitenstark-Mitglied der Woche

    Hast du schon einmal eine evangelische Kirche besucht? Hier kannst du in allen Räumen auf Entdeckungsreise gehen. Kira, die Kirchenelster, übernimmt persönlich die Führung. Schau doch mal vorbei auf !


  • ÖkoLeo - Seitenstark-Mitglied der Woche

    Natur- und Umweltthemen kennenlernen und verstehen, Ideen finden zum Rausgehen, Entdecken, Selbermachen, Experimentieren und Basteln: Darum geht es bei !


  • Schlinkepütz, das Monster mit Verspätung - Ohrenspitzer - Hörtipp des Monats

    Schlinkepütz ist ein liebenswertes, haifischblaues Monster - aber es kommt dauernd zu spät. Da ist das Chaos vorprogrammiert, noch dazu, weil Schlinkepütz auch sonst oft Durcheinander mit sich bringt. Kindern aber machen die Geschichten von dem kleinen Monstern großen Spaß, weil sie davon erzählen, dass man nicht perfekt sein und immer funktionieren muss, um gemocht zu werden.

    Unser Ohrenspitzer-Hörtipp im März richtet sich an Kinder in den ersten Grundschuljahren, die kurzen, kaum fünf Minuten langen Geschichten lassen sich auch zwischendurch hören und können gerne auch mal als Belohnung eingesetzt werden. Das passende Hörbuch „Schlinkepütz, das Monster mit Verspätung“ ist im Silberfisch-Verlag erschienen und für 8,99 Euro im Handel erhältlich.

    Download des Hörbogens (PDF)

    Download der Methodenkarten (PDF)


  • Das Erklärvideo vom Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“

    Das Initiativbüro bietet praktische Informationen und Anleitungen zum Einstieg in die Medienbildung. Wie das Initiativbüro damit pädagogische Fachkräfte bei der praktischen Medienarbeit unterstützt, zeigt dieses Erklärvideo.


  • Gute Kinderwebseiten und Apps auf einen Blick

    Die Datenbank für Kindermedien des Initiativbüros „Gutes Aufwachsen mit Medien“ bietet Fachkräften und Eltern einen Einstieg in das bestehende Angebot an Kinderapps und Kinderwebseiten. Über eine schnelle und einfache Suche können hochwertige und altersgerechte Kindermedien erschlossen werden.


  • Rückschau auf einen bunten 2. Tag der Kinderseiten

    Zum zweiten Mal richtete der "Tag der Kinderseiten" am 21. Oktober den Blick auf gute Internet-Angebote für Kinder. Viele Kinderseiten, aber auch Bildungseinrichtungen wie Schulen und Organisationen, beteiligten sich, mit Aktionen, wie einem Tag der offenen Tür, Rallyes und verschiedenen Quiz-Formaten.


  • Wie lernen Kinder sich im Internet selbstsicher zu bewegen? - Mit dem Surfführerschein von Internet ABC

    Als Fachkraft oder Eltern kommen Sie oft in Berührung mit den Nutzen und Risiken des Internets für Kinder. Um Kinder ein sicheres Verhalten im Internet beizubringen, hat Internet ABC eine kindgerechte und spielerische Einführung entwickelt: das Surfschein-Quiz.


  • Primolo - Der Webseiten-Generator für Kinder

    Mithilfe der Internetplattform Primolo lernen Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, das Internet sicher zu nutzen und zu gestalten. Herzstück von Primolo ist der Webseiten-Generator. Darin werden Texte, Bilder, Audio- oder Videodateien über Eingabemasken zusammengestellt und Primolo generiert daraus Internetseiten.


  • Tag der Kinderseiten am 21. Oktober

    Am 21. Oktober 2016 veranstaltet Seitenstark, die Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten, zum zweiten Mal den "Tag der Kinderseiten"! An diesem Tag werden Kinderseiten im Internet besonders geehrt und es finden viele Aktionen statt. Auch das Initiativbüro beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen, wie einer Online-Konferenz u.a.


  • Kinderwebseiten sind kindgerecht, vielfältig und gemeinsam auf dem Weg in eine mobile Zukunft

    Mobile internetfähige Geräte, wie Tablets und Smartphones, erleichtern die Medienarbeit mit Kindern enorm. Die Darstellung und Nutzung von Webseiten auf mobilen Geräten ist aber nur dann möglich, wenn die Betreiber vorher die technischen Voraussetzungen dafür geschaffen haben. Was dafür notwendig ist, konnten Kinderseitenbetreiber auf dem Fachtag "Mobil gut aufgestellt für die Zukunft - Kinderseitenlandschaft im Umbruch" am 13. Juni in Köln erfahren.


  • Pokémon Go auf der Spur

    Pokémon Go ist ein Computerspiel für mobile Geräte und derzeit in aller Munde. Aber wie funktioniert es und ab welchem Alter ist das Spiel für Kinder empfehlenswert? Antworten und Handlungsempfehlungen finden sie in folgenden Ratgebern.


  • Knipsclub - Die Fotocommunity für Kinder von 8 bis 12

    Der Knipsclub ist eine Foto-Community für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Auf der Plattform können Kinder eigene Fotos veröffentlichen, mit anderen teilen und in einem geschützten Rahmen Community-Erfahrungen sammeln.


  • Blinde Kuh - Suchmaschine für Kinder

    Die Blinde Kuh ist in erster Linie ein Angebot speziell für jüngere Kinder. Der Katalog bereitet altersgerechte Nachrichten, Surf- und Spieltipps sowie Mitmachangebote redaktionell auf - und zwar sowohl in deutscher als auch in türkischer Sprache! Doch auch für den Kita-Alltag und den Unterricht hat die Seite Anregungen parat.