Newsletter Mai 2022 - GAmM informiert

Liebe Leser:innen,

der Sommer hält Einzug und passend zu einem kühlen Getränk in der Sonne haben wir wieder neuen Lesestoff aus der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ für Sie: Wir informieren über die neue Artikelreihe zum Thema „KI und Medienpädagogik“ aus dem Projekt ACT ON! aktiv + selbstbestimmt online vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis. Zudem bietet das Projekt ACT ON! Forschungs-Workshops für Jugendliche zum Thema Instagram an. Ein vielfältiges Programm erwartet junge Menschen auf der TINCON, dem Festival für digitale Jugendkultur, welches vom 10. bis 11. Juni in Berlin stattfindet. Rund um das Thema des eigenen Körpers geht es im aktuellen Online-Seminar des Projektes #medienvielfalt der Stiftung Lesen.

Zudem begrüßen wir zwei neue Lokale Netzwerke: das Netzwerk „Mediennetz Lichtenrade – Mit Groß & Klein durch den Mediendschungel“ aus Berlin und das „Netzwerk Medienbildung HRO“ aus Rostock.

Außerdem wird die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ auf der didacta Bildungsmesse in Köln mit einem Messestand vertreten sein. Mehr dazu erfahren Sie ebenfalls in unserem Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Initiativbüros


GAmM-Neuigkeiten

Zwei Personen, die auf ein Smartphone schauen.

ACT ON! Forschungs-Workshops für Jugendliche zum Thema Instagram

Welche Erfahrungen machen Jugendliche mit Instagram und wie nutzen sie diese Plattform? Wie schätzen junge Menschen Online-Risiken ein? In Forschungs-Workshops des Projektes ACT ON! vom JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis steht die Sichtweise Jugendlicher auf die Plattform Instagram im Fokus.

Mehr...

Drei Comicfiguren, die ein Megaphon in den Händen über ihren Köpfen halten.

„Gutes Aufwachsen mit Medien“ auf der Bildungsmesse didacta

Die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ wird auf der Bildungsmesse didacta, die vom 7.-11. Juni 2022 in Köln stattfindet, mit einem Messestand dabei sein. Neben Austausch und Informationen rund um Medienerziehung, Medienbildung und Jugendmedienschutz, können Sie sich an unserem Stand selbst als Gamer:in ausprobieren.

Mehr...

Viele Menschen, die durch einen großen Raum laufen.

TINCON Berlin is calling

Bald ist es soweit, die TINCON findet live in Berlin statt! Jugendliche und junge Erwachsene erwarten spannende Talks, Workshops, Mitmachangebote, etc. zu Themen rund um digitale Jugendkultur.

Mehr...

Ansicht: #medienvielfalt

#medienvielfalt Online-Seminar – „Mein Körper und ich. Kindgerechte Vorlesemedien rund um Körper, Selbstwert und Identität“

Im aktuellen Online-Seminar des Projektes #medienvielfalt der Stiftung Lesen geht es rund um Vorlesemedien zum eigenen Körper.

Mehr...

© Tara Winstead/Pexels

ACT ON! – Artikelreihe „Künstliche Intelligenz und Medienpädagogik“

In der neuen Artikelreihe des ACT ON!-Projektes vom JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis geht es rund um das Thema Künstliche Intelligenz und Medienpädagogik.

Mehr...

Gutes Aufwachsen mit Medien begrüßt ein neues Lokales Netzwerk: Mediennetz Lichtenrade

Ob mehrsprachige Bilderbuchkinos, Informationsveranstaltungen zu Themen rund um Social Media oder medienpädagogische Beratung: Das neue Lokale Netzwerk „Mediennetz Lichtenrade“ fördert die Medienbildung von Erwachsenen und jungen Menschen im Berliner Stadtteil Lichtenrade.

Mehr...

Gutes Aufwachsen mit Medien begrüßt ein neues Lokales Netzwerk: Netzwerk Medienbildung HRO

Das neue Lokale Netzwerk aus Rostock setzt sich dafür ein, die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern, pädagogischen Fachkräften und Multiplikator:innen zu fördern.

Mehr...

Jugendmedienschutz

Drei Personen, die tanzen und dabei von einem Smartphone, welches auf einem Stativ befestigt ist, gefilmt werden.

Faszination TikTok: Worauf Eltern und Erziehende achten sollten

Was ist so spannend an der Plattform TikTok? Welche Herausforderungen gibt es? Wie können Eltern und Erziehende Kinder und Jugendliche bei der Nutzung begleiten?

Mehr...

Gut zu wissen

Ansicht: "Al unplugged. Wir ziehen künstlicher Intelligenz den Stecker. Aktivitäten und Unterrichtsmaterial zu künstlicher Intelligenz ohne Strom"

„AI unplugged. Wir ziehen künstlicher Intelligenz den Stecker. Aktivitäten und Unterrichtsmaterial zu künstlicher Intelligenz ohne Strom“

Rund um das Thema Künstliche Intelligenz geht es im Maibeitrag aus der mekomat-Datenbank der Clearingstelle Medienkompetenz.

Mehr...

Ansicht: Gefährdungsatlas. Digitales Aufwachsen. Vom Kind aus denken. Zukunftssicher handeln. Aktualisierte und erweiterte 2. Auflage.

Digitales Aufwachsen – Chancen nutzen und Herausforderungen begegnen

Orientierung zur Mediennutzungsrealität junger Menschen und Informationen zu möglichen Online-Risiken für Kinder und Jugendliche gibt die zweite und aktualisierte Auflage der Publikation „Gefährdungsatlas. Digitales Aufwachsen. Vom Kind aus denken. Zukunftssicher handeln.“ der Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz.

Mehr...

Eine Person, die an einem Schreibtisch sitzt, auf der ein Laptop steht und mehrere Bücher liegen.

Studie „Quelle Internet?“: Wie kompetent sind Menschen in Deutschland im Umgang mit Nachrichten?

Wie gut können Menschen Quellen im Internet beurteilen und einordnen? Wie gut können Meinungsbeiträge, Werbung oder Falschinformationen erkannt und unterschieden werden? Antworten gibt die Studie „Quelle: Internet? – Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test“ der Stiftung Neue Verantwortung.

Mehr...

Termine

08
Jun

Online-Veranstaltung „Kommentierst du noch oder memst du schon?“

08.06.2022 15:15 - 16:30

Politik braucht Bilder, z. B. fürs Symbolische, für Personalisierung oder zur Emotionalisierung. Soziale Medien verändern und erweitern die Möglichkeiten des Einsatzes von Bildern für politische Anliegen. Ein Webtalk über Politik mit Bildern in sozialen Medien.

Weiterlesen
14
Jun

Barcamp „Medienbildung vernetzt“

14.06.2022 11:00 - 17:00

Sie haben Interesse am Austausch rund ums Thema „Medienbildung in Bibliotheken“ und wollen sich mit anderen Bibliotheken oder Multiplikator:innen aus den Bereichen Bildung und Erziehung vernetzen? Dann besuchen Sie das Barcamp „Medienbildung vernetzt“.

Weiterlesen
23
Jun

nimm!-Akademie Praxistag

23.06.2022 10:00 - 17:00

An verschiedenen Mit-Mach-Stationen kann bei der nimm!-Akademie in die Praxis der Inklusiven Medienarbeit hineingeschnuppert und verschiedene Tools und Technik ausprobiert werden.

Weiterlesen

Impressum

Initiativbüro
"Gutes Aufwachsen mit Medien"
c/o Stiftung Digitale Chancen
Chausseestr. 15
10115 Berlin
info@gutes-aufwachsen-mit-medien.de

Verantwortliche Redakteurin
Bettina Goerdeler

Mehr Infos unter:
gutes-aufwachsen-mit-medien.de

  


Newsletter abonnieren / abbestellen:
gutes-aufwachsen-mit-medien.de/newsletter