Newsletter Juli 2020

Vernetzte Medien im Kinderzimmer

Logo:Gutes Aufwachsen mit Medien

Liebe Leser*innen,


in vielen Familien gehören sie schon dazu und begleiten durch den Alltag: Sprachassistenten und vernetzte Geräte. Der Fernseher ist mit dem Internet verbunden, die Lichtfarbe der Glühbirne wird über das Smartphone gesteuert und der Sprachassistent bestellt via Spracheingabe eine Pizza. Aber auch vernetzte und interaktive Spielzeuge, wie zum Beispiel sprachgesteuerte Puppen oder Kuscheltiere, haben den Weg ins Kinderzimmer gefunden. Was fasziniert Heranwachsende an smartem Spielzeug? Und wie können Eltern und pädagogische Fachkräfte Kinder und Jugendliche bei einer sicheren und souveränen Nutzung begleiten?

Diese Fragen greift unser aktueller Newsletter „vernetzte Medien im Kinderzimmer“ auf. Sie erfahren, welche Chancen und Herausforderungen bei der Nutzung von vernetztem Spielzeug bestehen, welche digitalen Spielzeuge sich für die medienpädagogische Praxis eignen und worauf Eltern und pädagogische Fachkräfte achten sollten, wenn mit smartem Spielzeug gespielt wird. Außerdem finden Sie Tipps, wie Sie ihre Kinder bei einem sicheren Umgang mit dem Smartphone begleiten können.

Wie immer haben wir auch dieses Mal eine Auswahl an Terminen unterschiedlicher Akteure aus dem Feld der Medienbildung, -pädagogik und des Jugendmedienschutzes zusammengestellt, die Sie am Ende des Newsletters finden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie weiterhin gesund!

Ihr Team des Initiativbüros „Gutes Aufwachsen mit Medien“





GAmM-Neuigkeiten




Ansicht des Covers vom Dieter Baacke Handbuch 15

Dieter Baacke Preis Handbuch 15




Das neue Dieter Baacke Preis Handbuch der GMK - Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur beschäftigt sich mit Familienkultur smart und digital - Ergebnisse, Konzepte und Strategien der Medienpädagogik. | Mehr ...




Ansicht: Screenshot des Online-Seminars Hilfe bei Stress im Netz

Hilfe bei Stress im Netz - Online-Seminar von Anlaufstellen für Heranwachsende und Eltern




Was tun bei Sorgen und Stress im Netz? An wen wenden? In einem Online-Seminar stellen sich die Nummer gegen Kummer, jugend.support und JUUPORT vor. | Mehr ...


Jugendmedienschutz




Eine Person, die ein Smartphone in den Händen hält

Smartphone, aber sicher! - Wie Eltern und Pädagog*innen Kinder bei einer souveränen Smartphone-Nutzung begleiten können




Das Smartphone ist bei jung und alt beliebt. Wie Eltern ihre Kinder bei einem souveränen Umgang mit dem Smartphone begleiten können, erfahren Sie in diesem Artikel. | Mehr ...


Vernetzte Medien im Kinderzimmer




Kinder, die mit vernetztem Spielzeug spielen

Smart Toys im Kinderzimmer - intelligentes und vernetztes Spielzeug




Vernetztes Spielzeug wie sprechende Kuscheltiere und Puppen, hat längst Einzug in Kinderzimmer gehalten. Auf was sollte geachtet werden bei der Nutzung intelligenter und interaktiver Spielsachen? Wie können Eltern und Pädagog*innen Kinder und Jugendliche dabei begleiten, souverän mit vernetztem Spielzeug umzugehen? Antworten gibt es in diesem Interview. | Mehr ...




Smart Toys

„Das digitale Kinderzimmer“ - eine Ausstellung zum Mitmachen!




Was sind vernetzte und intelligente Geräte und wie funktionieren diese? Woran besteht der Reiz an vernetztem Spielzeug? Welche Möglichkeiten bieten digitale Lern- und Spielangebote? Diese Fragen greift die interaktive Ausstellung "Das digitale Kinderzimmer" auf. | Mehr ...


Gut zu wissen




Ansicht: KryptoKids

KryptoKids - ein medienpädagogisches Abenteuerspiel zum Thema Datenschutz




Wie die Themen Datenschutz, Privatsphäre und Datensicherheit spielerisch vermittelt werden können, zeigt das medienpädagogische Spiel "KryptoKids", das sich an Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren richtet. | Mehr ...


Termine




03
Aug

webhelm Ferienangebot: Creative Media Labs




05
Aug

Eltern-LAN digital Gemeinsam.Spiele.Erleben.




11
Aug

Was ist eigentlich Medienpädagogik?




25
Aug

Klassenzimmer vernetzt: Lehren und Lernen – digital und online“




28
Aug

Digitale Fortbildung: Schule und Games



Finden Sie weitere Veranstaltungen in unserem Terminkalender!


Impressum


Initiativbüro
"Gutes Aufwachsen mit Medien"
c/o Stiftung Digitale Chancen
Chausseestr. 15
10115 Berlin
info@gutes-aufwachsen-mit-medien.de

Verantwortliche Redakteurin
Bettina Goerdeler
Mehr Infos unter:
gutes-aufwachsen-mit-medien.de

Twitter

Newsletter abonnieren / abbestellen:
gutes-aufwachsen-mit-medien.de/newsletter