„Rechtliche Grundlagen in der medienpädagogischen Praxis“

Veranstaltungsdatum:
26. Juni
10:00 - 11:30
Veranstalter:

Bei der Planung von medienpädagogischen Projekten mit Kindern sollten pädagogische Fachkräfte einige rechtliche Grundlagen beachten. Das Webinar gibt einen rechtlichen Überblick über folgende Themen:

Datenschutz: Was muss ich hier berücksichtigen, z.B. bei der Arbeit in Social Media, mit Videokonferenzsystemen, digitalen Apps und Tools?

Recht am eigenen Bild und Co: Welche Persönlichkeitsrechte haben Kinder und Jugendliche, wie gehe ich in Medienprojekten verantwortungsvoll damit um?

Einverständniserklärungen: Welche wichtigen Aspekte müssen für die Teilnahme an medienpädagogischen Projekten festgehalten und unterschrieben werden?

Urheberrecht: Was muss ich bei der Verwendung von Musik, Bildern und Geräuschen wissen?

Freie Bildungsmaterialien: Was bedeutet Open Educational Resources (OER) und was muss ich bei der Veröffentlichung und bei der Nutzung beachten?

 

(Alle Angaben ohne Gewähr)