Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

TERMINE

Kongress/Tagung: Apps & Co. Zwischen Lenkung und Selbstermächtigung

Veranstaltungsdatum:
24.11.17 bis 25.11.17
Eine Anmeldung ist in Kürze möglich.
Veranstaltungsort:
TH Köln
Nordrhein-Westfalen

Apps haben einen wesentlichen Einfluss auf unsere persönliche Lebensführung und die Gestaltung unseres sozialen Miteinanders gewonnen. Doch wie weit reicht ihr Einfluss und wie ist er zu bewerten?

Dieser Frage soll auf der Tagung nachgegangen werden. Ziel ist es, die Nutzung digitaler Technologien aus verschiedenen Blickwinkeln heraus zu reflektieren und das Spannungsfeld zwischen Lenkung und Selbstermächtigung oder Hilfe und Kontrolle zu beleuchten. Auf diese Problematik sollen theoretische, analytische und empirische Perspektiven entwickelt und diskutiert werden, die das Verhältnis von Normalisierung, Anpassung und Lenkung auf der einen, und Stärkung von Autonomie, Bildung und Selbstermächtigung des Individuums auf der anderen Seite, genauer betrachten.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen