Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

TERMINE

Kongress/Tagung: Fachtagung: Digitale Welt als Thema in Schule und Unterricht

Veranstaltungsdatum:
15.11.17
Ab 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund
Tiergartenstraße 15
10785 Berlin
Veranstalter:
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)/ Kultusministerkonferenz (KMK)
Wolfram Hilpert
Webangebot:
www.bpb.de/veranstaltungen...
Anmeldung unter:
www.bpb.de/veranstaltungen...
Logo - Bundeszentrale für politische Bildung


Für die „Bildung in der digitalen Welt“ gewinnt neben „Lernen mit digitalen Medien“ das "Lernen über digitale Medien" immer größere Bedeutung. Denn Medien sind längst nicht mehr nur Werkzeuge, sondern "digitale Akteure". Im Kontext der Digitalisierung treffen Maschinen immer mehr eigenständige Entscheidungen.

Der mit der Digitalisierung einhergehende soziale und kulturelle Wandel der Gesellschaft stellt auch für die Schule eine Herausforderung dar und wird sie verändern. Dabei stellen sich Fragen: Wie und mit welcher Schwerpunktsetzung soll Lernen über digitale Medien in der Schule möglich werden? Wie können Digitalisierungsprozesse und ihre Auswirkungen in der Schule thematisiert werden? Welche Erfordernisse ergeben sich aus der Digitalisierung für die Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern?



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen