Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
TERMINE

In diesem Kalender finden Sie eine Terminauswahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten von unterschiedlichen Akteuren aus dem Feld der Medienbildung, -pädagogik und des Jugendmedienschutzes.

Kurs: Fortbildung zur*zum Medienberater*in

Veranstaltungsdatum:
21.09.20 bis 24.09.20
Veranstaltungsort:
Medienzentrum Pankow
Hosemannstr. 14
10409 Berlin
Veranstalter:
WeTeK Berlin gGmbH
Christinenstr. 18-19
10119 Berlin Berlin, Berlin
Tel: +493044383360
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
www.fokus-medienbildung.de
Anmeldung unter:
www.fokus-medienbildung.de/Jugendmedienbildung...
Logo: Medienpädagogische Weiterbildung der WeTeK Berlin gGmbH


Digitale Medien sind wesentlicher Bestandteil unserer Lebenswelt und beeinflussen Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern und Jugendlichen. Damit bieten digitale Medien Kindern und Jugendlichen Erfahrungsräume, die der Erwachsenenwelt weitestgehend unbekannt sind. Das kann als Chance begriffen werden, aber auch Gefahren mit sich bringen, vor allem wenn Kinder mit Inhalten überfordert sind oder alleingelassen werden. In der Fortbildung zur*zum Medienberater*in wird sich mit dem Medien-Alltag von Kindern, Jugendlichen und Familien auseinandergesetzt. Wissen rund um digitale Medien wird vertieft und ihre Möglichkeiten, ihren Einfluss und ihre Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche werden aufgezeigt. In der Fortbildung wird mit Fallbeispielen gearbeitet und es besteht die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Somit kann die individuelle Handlungskompetenz erweitert werden, sodass die Medienkompetenz der Zielgruppe besser eingeschätzt, unterstützt und begleitet werden kann. Die Fortbildung vermittelt Grundlagenwissen im Bereich der Medienerziehung und befähigt zur weiteren Beratungs- und Informationstätigkeit.

Inhalt:

  • Erweiterung der medienpädagogischen Handlungskompetenz, um die Zielgruppe angemessen unterstützen und begleiten zu können
  • Grundlagenwissen im Bereich der Medienerziehung und Medienkompetenzförderung
  • Auseinandersetzung mit den Medienwelten von Kindern und Jugendlichen
  • Kennenlernen der Wirkung digitaler Medien auf Kinder und Jugendliche und der damit verbundenen Chancen und Risiken
  • Rechtsgrundlagen, Datenschutz und Urheberrecht

Die Fortbildung richtet sich an (Sozial)pädagogische Fachkräfte der Jugendarbeit, freiberufliche Dozent*innen und Sozialarbeiter*innen aus Berlin.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter