Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
TERMINE

In diesem Kalender finden Sie eine Terminauswahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten von unterschiedlichen Akteuren aus dem Feld der Medienbildung, -pädagogik und des Jugendmedienschutzes.

Online Seminar: Fachaustausch: Kita-Strategien in Krisenzeiten

Veranstaltungsdatum:
24.11.20
Ab 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter:
BITS 21 im Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V.
Marchlewskistr. 27
10243 Berlin, Berlin
Tel: +49302786295
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
www.fokus-medienbildung.de/Online_Seminare...
Anmeldung unter:
www.fokus-medienbildung.de/Online_Seminare...
Logo - BITS 21


In diesem Online-Seminar bekommen Interessierte die Möglickeit ihre Ideen für die pädagogische Arbeit und Erfahrungen in der Gestaltung der teaminternen und -externen Kommunikation mitzuteilen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen.

Die Ergebnisse des Fachaustauschs sollen als Good Practice-Beispiele zur Inspiration in eine Handreichung einfließen.

Technische Details: Die Veranstaltung wird browserbasiert über Microsoft Teams umgesetzt. Eine Installation von Microsoft Teams ist nicht notwendig. Für die Teilnahme benötigen Sie Tablet, PC oder Laptop mit Internetzugang sowie die Möglichkeit der Audio-Ein- und Ausgabe (Headset, Boxen, Lautsprecher).

Inhalt / Struktur:

  • Welche Möglichkeiten für die Gestaltung des pädagogischen Alltags gibt es angesichts der Krisensituation?
  • Wie können Kinder, die sich in Quarantäne befinden, einbezogen und Familien somit entlastet werden?
  • Wie können Fachkräfte im Homeoffice bei der Gestaltung und Organisation des pädagogischen Alltags in der Kita eingebunden werden?

Das Online-Seminar richtet sich an Fach- und Leitungskräfte aus Kindertageseinrichtungen sowie Fachberater*innen und -referent*innen der Träger, die in Berlin wohnen und arbeiten.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter