Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
TERMINE

In diesem Kalender finden Sie eine Terminauswahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten von unterschiedlichen Akteuren aus dem Feld der Medienbildung, -pädagogik und des Jugendmedienschutzes.

Kurs: Medien_Weiter_Bildung #jugendsozialarbeit #schule

Veranstaltungsdatum:
18.03.21 bis 20.01.22
Veranstaltungsort:
Medienzentrum München des JFF
Rupprechtstraße 29
80636 München , Bayern
Veranstalter:
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Arnulfstraße, 205
80634 München, Bayern
Tel: +4989689890
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
www.jff.de/veranstaltungen...
Anmeldung unter:
www.jff.de/veranstaltungen...
Logo JFF


Selfies machen, im Netz surfen, Games spielen, Infos suchen, Messenger nutzen - im Alltag, aber auch in der Schule gehören digitale Medien untrennbar zum Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen dazu. Digitalisierungsprozesse durchdringen alle Lebensbereiche und zählen damit zu den Querschnittsthemen der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS). Wie können medienpädagogische Ansätze im Bereich JaS bzw. Schulsozialarbeit integriert werden? Darum geht es bei der Medien_Weiter_Bildung #jugendsozialarbeit #schule. Mithilfe von Methoden handlungsorientierter Medienpädagogik werden Ansätze aufgezeigt, mit der eigenen Zielgruppe über Medien ins Gespräch zu kommen und ihre Medienkompetenz zu stärken. Ob aktive Medienprojekte in Schulklassen, digitale Beratungskonzepte oder Elternveranstaltungen zur Medienerziehung in der Familie – für pädagogische Fachkräfte bieten sich vielfältige Szenarien für medienpädagogische Angebote.  Der Kurs nimmt dabei Kinder und Jugendliche von der 3.-12. Jahrgangsstufe in den Blick.

Der Fokus des Kurses liegt in der Entwicklung und Durchführung eines eigenen Medienpraxisprojekts im Arbeitsumfeld der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) bzw. der Schulsozialarbeit. Gegebenenfalls damit verbunden ist die Auseinandersetzung mit den medienpädagogischen Rahmenbedingungen an der eigenen Schule. Der Weiterbildungskurs orientiert sich am JaS-Konzept, steht aber allen pädagogischen Fachkräften aus dem Bereich der Schulsozialarbeit an allen Schularten in Bayern offen.  

Kursformat: Blended Learning, bestehend aus Präsenz- und Onlinephasen

Präsenztermine:

  • Donnerstag, 18. März 2021 10-18 Uhr: Einführung in Medienpädagogik, Medienpraxis, Kursplanung und digitale Tools (Aufgrund der aktuellen Bestimmungen findet dieser Termin online statt.)
  • Donnerstag, 22. April 2021, 10-18 Uhr: Methoden zu den Themen Erste Schritte im Internet, Social Media und Messenger, Always On, Online-Mobbing, Hate Speech & Co; Fokus Elternarbeit
  • Donnerstag, 8. Juli 2021, 10-18:30 Uhr: Projektberatung und Medienpraxis: Foto, Audio, Video
  • Freitag, 9. Juli, 10-17:30 Uhr: - Optionaler TerminProjektberatung und Vertiefung Medienpraxis: Making/Coding, Gaming
  • Donnerstag. 21. Januar 2022, 10-18 Uhr: Projektpräsentation und -reflexion

Anmeldeschluss: 10. März 2021



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter