Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
TERMINE

In diesem Kalender finden Sie eine Terminauswahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten von unterschiedlichen Akteuren aus dem Feld der Medienbildung, -pädagogik und des Jugendmedienschutzes.

Kongress/Tagung: Konferenz Bildung Digitalisierung 2020: FAST FORWARD – SCHULENTWICKLUNG DIGITAL

Veranstaltungsdatum:
19.11.20 bis 20.11.20
Veranstalter:
Forum Bildung Digitalisierung
Lisa Henjes-Kunst / Projektmanagement
Pariser Platz 6
10117 Berlin, Berlin
Tel: +49 (0) 30 5858466-60
Webangebot:
www.forumbd.de/veranstaltungen...
Anmeldung unter:
doo.net/veranstaltung...

Am 19. und 20. November 2020 lädt das Forum Bildung Digitalisierung zum fünften Mal in Folge Interessierte aus Bildungspraxis, Bildungspolitik, Bildungsverwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zur Konferenz Bildung Digitalisierung ein. Die Konferenz Bildung Digitalisierung ist die Leitkonferenz für gute Schule in der digitalen Welt im deutschsprachigen Raum und zentrale Plattform für den fachlichen Austausch und die Vernetzung aller Akteure im Feld der Digitalisierung und schulischen Bildung. In diesem Jahr findet die Konferenz Bildung Digitalisierung vollständig digital statt.

Unter der Überschrift FAST FORWARD findet die KonfBD20 vor dem Hintergrund der andauernden Corona-Pandemie und den Erfahrungen aus den flächendeckenden Schulschließungen statt. In einer nie dagewesenen Geschwindigkeit mussten sich Schulleitungen, Lehrkräfte, Eltern und Schüler*innen auf eine neue Situation einstellen und in kürzester Zeit Konzepte für das Lehren und Lernen auf Distanz und von zuhause erarbeiten und umsetzen. Damit wurden digitale Schulentwicklungsprozesse in Gang gesetzt und beschleunigt. Auch Fragen der Bildungsgerechtigkeit und Teilhabe rücken dabei in den Fokus der Debatte. 

Die KonfBD20 bietet die Möglichkeit große Fragen zu stellen:  Wie wollen wir den digitalen Wandel nutzen, um gemeinsam in der Schule der Zukunft von- und miteinander zu lernen und eine zeitgemäße Lernkultur zu ermöglichen? Welche Rahmenbedingungen braucht es dafür seitens der Bildungsverwaltung und Politik? Und wie können wir gewährleisten, dass alle Kinder und Jugendlichen dieselben Zugangschancen für gute Bildung in der digitalen Welt erhalten?

Gemeinsam mit den Teilnehmenden wird über die digitale Schulentwicklung und über Visionen für die Schule der Zukunft diskutiert. Die Konferenz bietet Raum dafür, sich über innovative Konzepte und neue Ansätze für zeitgemäßes Lehren und Lernen mit digitalen Medien auszutauschen, um damit entscheidende Impulse für einen allumfassenden digitalen Kulturwandel im Bildungssystem zu setzen. Die KonfBD20 ist damit der Ort, an dem gute Beispiele und wertvolle Erfahrungen zur Gestaltung des digitalen Wandels in der Bildung sichtbar und nutzbar werden.

Das Programm der KonfBD20 setzt sich aus über 60 Programmpunkten in unterschiedlichen Formaten zusammen. Die Teilnehmenden erwarten viele spannende und abwechslungsreiche Panels, Keynotes, Talks, Workshops und Sessions. Ein Großteil der Programmbeiträge wurde wie in den Vorjahren über einen offenen Call for Participation ausgewählt.

 



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter