Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken
TERMINE

In diesem Kalender finden Sie eine Terminauswahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten von unterschiedlichen Akteuren aus dem Feld der Medienbildung, -pädagogik und des Jugendmedienschutzes.

Online Seminar: Geschlechtergerechte und gendersensible (Medien-)Arbeit

Veranstaltungsdatum:
30.03.21
Ab 14:00 Uhr
Veranstalter:
JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße, 205
80634 München, Bayern
Tel: +4989689890
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
www.jff.de/veranstaltungen...
Anmeldung unter:
www.jff.de/veranstaltungen...
Logo JFF


Was ist geschlechtergerechte Arbeit? Warum ist diese Arbeit wichtig? Wie kann die medienpädagogische Praxisarbeit gendersensibel ausgerichtet werden?

Wenn es um die geschlechtergerechte und gendersensible Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen geht, ergeben sich viele Fragestellungen.

In ihrem Online-Seminar führt Mina Mittertrainer in gesellschaftsrelevante Grundlagen der Genderpädagogik ein und gibt pädagogischen Fachkräften und Interessierten Methoden zur gendersensiblen medienpädagogischen Praxisarbeit an die Hand.

Mina Mittertrainer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Landshut. Sie arbeitet im Projekt FRIDA (Frauen in der Kommunalpolitik) im Rahmen des Bayerischen Forschungsverbundes „ForDemocracy“. Sie unterstützte die Medien_Weiter_Bildung #gender in den beiden Kursjahrgängen 2019 und 2020.



(Alle Angaben ohne Gewähr)



Diesen Beitrag teilen Facebook Twitter