Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien"


Menschen, die nebeneinander stehen und nach vorne schauen.

Das Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“ verstärkt seine lokalen Netzwerkaktivitäten

Am 16. Januar 2024 hat sich das Initiativbüro mit Vertreter*innen der neuen NetzwerkLABs im MakerSpace Koblenz getroffen, um sich kennenzulernen und gemeinsam auszuloten, wie Medienkompetenzen vor Ort weiter gestärkt werden können.

Eine Bühne, auf der Stühle stehen. Vor der Bühne steht eine Pinnwannd, an der Zettel hängen.

Rückblick: 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

Wir schauen zurück auf die 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt, bei der wir mit einem Workshop zur Vernetzung von medienpädagogischen Akteur*innen dabei waren.

Bunte Pinnnadeln, die Fäden miteinander verbinden.

MEDIEN I BILDUNG I HANDELN - Netzwerktagung Medienkompetenz in Sachsen-Anhalt

Das Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“ ist am 06. und 07. Dezember 2023 mit einem Workshop zur Vernetzungsarbeit bei der Tagung „Medien | Bildung| Handeln“ des Netzwerkes Medienkompetenz Sachsen-Anhalt und der Medienanstalt Sachsen-Anhalt Halle dabei.

Eine Tasse, in der verschiedene Medien wie Kamera oder Smartphone abgebildet sind.

Vernetzung und Austausch für Netzwerkbegeisterte im Mediencafé

Über Medienphänomene diskutieren, andere „Lokale Netzwerke für ein Gutes Aufwachsen mit Medien“ kennenlernen, sich deutschlandweit vernetzen und über Medienkompetenzförderung vor Ort austauschen – darum geht es in unserem Mediencafé, welches am 16. und 17. November 2023 in Bielefeld stattfindet.

Eine Person, die ein Smartphone in den Händne hält, auf dem "TikTok" steht.

TikToks Schattenseiten

TikTok begleitet seit längerem nun den Alltag vieler, insbesondere junger Menschen. Die App kann ein toller Zeitvertreib sein, jedoch kann sie auch durch den geposteten Inhalt kritische Ideale vermitteln und zu gefährlichen Aktionen verleiten. Mit riskanten Challenges beschäftige ich mich im Text „TikToks Schattenseiten“. Ich heiße Laeticia Genz und bin Bundesfreiwillige im Projekt „Gutes Aufwachsen mit Medien“ in der Stiftung Digitale Chancen.


Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien" c/o Stiftung Digitale Chancen
Chausseestr. 15
10115 Berlin
Finanzierung : öffentlich gefördert

Logo Initiativbüro