Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen

Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld. Wir suchen für Sie.



Initiativ- und Servivebüro Gutes Aufwachsen mit Medien

Animation: Ladebalken

WEITERBILDEN

Veröffentlicht am: 18.09.18

Online-Konferenz Vernetzen: Teddy trifft Roboter - Medien in der Kita gemeinsam entdecken


Direkt zum Videoabschnitt mit ...
Benjamin Wockenfuß (13:12) | Katharina Nölle (19:48)

Inhalt der Online-Konferenz

Digitale Medien haben eine große Anziehungskraft auf Kinder. Das Medienkompetenz-Netzwerk Bremen und das Netzwerk DigiKids aus Frankfurt zeigen in unserer Onlinekonferenz an praktischen Beispielen, wie lebendige Medienarbeit in der Kita für Kinder im Alter von 3-6 Jahren gestaltet werden kann. Sie erfahren, wie pädagogische Fachkräfte gemeinsam mit Netzwerkpartnern Kinder dabei begleiten können, Tablets, Roboter und Co. zu entdecken und kreativ zu nutzen.

Wir zeigen auf, was das Besondere in der Medienarbeit mit Kindern ist und geben Hinweise, wie sich Medienarbeit vor Ort durch Netzwerkarbeit am besten unterstützen lässt.

Expertise

  • Benjamin Wockenfuß, Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V.
  • Katharina Nölle, Bremische Landesmedienanstalt

Links und Zusatzmaterial

Die Online-Konferenz fand am 17.09.18, 10 Uhr statt, Moderation: Maria Wiesner (Initiativbüro), Ansprechpartnerin für Lokale Netzwerke: Maria Wiesner.



Drucken
facebook twitter Diesen Beitrag teilen