„Projekt Familie 2.0“ – digitale Workshops für Türkei-stämmige Eltern

Veranstaltungsdatum:
22. Januar - 26. Februar
Veranstalter:
Ansprechpartner:
WWW-Link:
Teilnehmerbeitrag:
kostenfrei

Heutzutage besitzen viele Kinder bereits im jungen Alter multimediale Endgeräte wie Smartphones, Tabletts oder Computer. Häufig zeigen sich im Umgang damit Unsicherheiten oder gar Wissensdefizite. Das Projekt Familie 2.0 möchte dieser Unsicherheit im Umgang mit Medien sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern entgegenwirken.

Gemeinsam soll der eigene Mediengebrauch reflektiert und ein sicherer und kompetenter Umgang mit dem Internet und dem Smartphone nähergebracht werden. Parallel dazu erhalten die Eltern einen Einblick in die kindliche Medienwelt und lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, mit denen sie ihre Kinder z.B. beim Lernen mit digitalen Medien unterstützen können. Das Projekt richtet sich an türkei-stämmige Schüler*innen der 5. und 6. Klasse sowie ihre Eltern.

In vier digitalen Workshopterminen thematisieren die Veranstalter spannende Aspekte – auf Türkisch und Deutsch, u.a. dabei: Das Internet sicher nutzen, Handys und ihr Apps...

(Alle Angaben ohne Gewähr)