Newsletter September 2021

Wer weiß was? - Big Data & Datenschutz

Logo:Gutes Aufwachsen mit Medien

Liebe Leser:innen,


vielleicht kennen Sie es: Sie surfen durchs Netz, schauen sich in einem Onlineshop einen bestimmten Artikel an, den Sie dann doch nicht kaufen, der Ihnen aber später auf einer anderen Webseite in einer Werbeanzeige angezeigt wird. Woran liegt es, dass wir solche personalisierte Werbung erhalten? Möglich macht das die Auswertung riesiger Datenmengen, auch Big Data genannt, die Unternehmen nutzen, um ihre Produkte zielgenau zu vermarkten.

In unserem aktuellen Newsletter widmen wir uns dem Thema Big Data und Datenschutz. Welche Chancen, aber auch welche Herausforderungen bieten das Sammeln und die Analyse großer Datenmengen? Wie kann das Thema Big Data medienpädagogisch aufgegriffen werden? Antworten auf diese Fragen gibt das Projekt „BIG DATA“ des jfc Medienzentrums. Zudem erfahren Sie, wieso der Schutz eigener Daten im Netz wichtig ist und was Eltern und Erziehende tun können, um Kinder bei einem sorgsamen Umgang mit Daten zu unterstützen. Außerdem werfen wir einen Blick auf das Thema digitale Tools und Datenschutz und erläutern, wie Kinder und Jugendliche spielerisch an das Thema Datenschutz herangeführt werden können.

Darüber hinaus berichten wir wieder über Neuigkeiten und Wissenswertes der Akteur:innen der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“, unter anderem aus dem Projekt #medienvielfalt der Stiftung Lesen, zum Tag der Kinderseiten von Seitenstark und zu Beiträgen von jungen Redakteur:innen der TINCON.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie weiterhin gesund!

Ihr Team des Initiativbüros





GAmM-Neuigkeiten




Ansicht: Erzähl doch mal! Vorlesen mit Büchern und Apps ohne Text

#medienvielfalt - Erzähl doch mal! Vorlesen mit Büchern und Apps ohne Text




Wie mit verschiedenen Medien Freude an Sprache und Geschichten wecken? Und wie Medien im Kita-Alltag selbstverständlich und spielerisch einbinden? Antworten zu diesen Fragen gibt das Projekt #medienvielfalt der Stiftung Lesen. | Mehr ...




Smileys zur Abstimmung von gut bis schlecht

Online-Konferenz: Digital dabei - Jugendbeteiligung in der Praxis gestalten




In der Online-Konferenz klärt das Initiativbüro über die Bedeutung und Chancen von digitaler Jugendbeteiligung auf. Neben Informationen zur Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte, wird von erfolgreichen digitalen Partizipationsprojekten berichtet - auch aus Sicht einer Partizipierenden. | Mehr ...




Ein Kind, welches auf ein Tablet schaut.

Kinderrechte im digitalen Raum




Anlässlich des Weltkindertages haben die Koordienierungstelle Kinderrechte des DKHW und das Projekt Kinderschutz in der digitalen Welt der Stiftung Digitale Chancen einen kinder- und jugendfreundlichen Text zur Allgemeinen Bemerkung zu den Rechten von Kindern im digitalen Umfeld veröffentlicht. | Mehr ...




Ansicht: Maskottchen Starky und Text Tag der Kinderseiten

Mit Superkraft und Sonnenschein - Tag der Kinderseiten 2021




Am 21. Oktober ist es wieder soweit: Der Tag der Kinderseiten, der dieses Jahr unter dem Motto "Mit Superkraft und Sonnenschein" steht, findet statt. | Mehr ...




Ansicht: Flyer von jugend.support

Stress und Probleme im Netz? - Neues Informationsmaterial von jugend.support




Die neuen Flyer der Online-Plattform jugend.support greifen unterschiedliche Online-Probleme auf und machen auf die Hilfeplattform aufmerksam, an die sich Kinder und Jugendliche bei stressigen Situationen im Netz wenden können. | Mehr ...




Menschen, die an der TINCON teilnehmen.

Partizipation wird bei der TINCON großgeschrieben - Blogbeiträge des U21-Teams




Was bewegt junge Menschen? Junge Redakteur:innen aus dem U21-Team der TINCON äußern sich zu unterschiedlichen Themen in Beiträgen auf der Webseite der TINCON. | Mehr ...




Ansicht: Praxisinfo Cybergrooming - Kinder vor sexuellem Missbrauch im Netz schützen.

Neue Praxisinfo von jugendschutz.net zum Thema Cybergrooming




In der aktuellen Praxisinfo geht jugendschutz.net auf das Interaktionsrisiko Cybergrooming ein und beschreibt, was Erziehende und pädagogische Fachkräfte tun können, um Kinder vor Cybergrooming zu schützen. | Mehr ...




Ansicht: Cover des Erklärvideos zum Game Influenc[AR]

Das ACT ON!-Game Influenc[AR]




Das Kartenspiel „ACT ON!-Game Influenc[AR]“ vermittelt Kindern und Jugendlichen spielerisch Wissen über die Mechanismen und Funktionsweisen der Plattform YouTube und regt dazu an, sich mit dem YouTuber:innen - Dasein reflektiert auseinanderzusetzen. | Mehr ...


Jugendmedienschutz




Eine Person, die ein Smartphone in den Händen hält und neben einer anderen Person steht, die mit den Fingern auf das Smartphone zeigt.

Sichere Teilhabe im Netz: Diensteanbieter versprechen mehr Jugendschutz




Mit neuen Einstellungen zielen Diensteanbieter wie Google und Facebook darauf ab, ihre Dienste für junge Menschen sicherer zu machen. | Mehr ...


Wer weiß was? - Big Data & Datenschutz




Eine Person, die im Licht einer Zahlenfolge steht.

Big Data is watching you: Umgang mit großen Datenmengen im Netz




Welche Chancen und welche Herausforderungen bestehen bei der Analyse großer Datenmengen? Wie können wir als Einzelne, aber auch als Gesellschaft mit dem Thema Big Data umgehen? Antworten gibt das Projekt "BIG DATA" des jfc Medienzentrum. | Mehr ...




Eine Erwachsene und ein Kind sitzen auf einem Sofa am Laptop.

Spuren im Netz - warum Datenschutz alle etwas angeht!




Kristin Langer von "SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht." erklärt in diesem Interview, wieso Datenschutz aus medienpädagogischer Sicht wichtig ist und zeigt hilfreiche Tipps für die Sensibilisierung von Kindern auf, die auch im Alltag umgesetzt werden können. | Mehr ...




Eine Person, die mit einem Stift auf einem Tablet schreibt.

Spielerisch für das Thema Datenschutz sensibilisieren




Wie Kinder spielerisch an das Thema Datenschutz und den Umgang mit den eigenen Daten herangeführt werden können, erläutern wir in diesem Artikel. | Mehr ...




Zwei junge Menschen, die an einem Laptop sitzen, der vor ihnen auf einer Wiese steht.

Kahoot, Padlet & Co - Digitale Tools und das Thema Datenschutz




Digitale Tools kommen auch in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum Einsatz - verstärkt besonders in der Corona-Pandemie. Doch worauf sollte man achten, wenn es um das Thema Datenschutz und digitale Tools geht? | Mehr ...


Corona Spezial




Kinder, die mit vernetztem Spielzeug spielen

Smart Toys im Kinderzimmer - intelligentes und vernetztes Spielzeug




Vernetztes Spielzeug wie sprechende Kuscheltiere und Puppen, hat längst Einzug in Kinderzimmer gehalten. Auf was sollte geachtet werden bei der Nutzung intelligenter und interaktiver Spielsachen? Wie können Eltern und Pädagog*innen Kinder und Jugendliche dabei begleiten, souverän mit vernetztem Spielzeug umzugehen? Antworten gibt es in diesem Interview. | Mehr ...




Jugendliche benutzt Sprachassistenten

Online-Konferenz Weiterbilden: Verstehst du mich? - Gutes Aufwachsen mit Sprachassistenten




Diese Online-Konferenz gibt eine Einführung in die Welt der Sprachassistenten. Sie bekommen Einblicke in die Technologie und praktische Tipps, was beachtet werden muss, wenn Kinder und Jugendliche die Assistenten nutzen und dabei auch selbst kreativ werden können. | Mehr ...


Gut zu wissen




Ansicht: klicksafe fragt... Der Medienpodcast

Jetzt neu: "klicksafe fragt …" Der Medienpodcast




Rund um Themen und Fragen der Medienerziehung und Medienbildung geht es im neuen Podcast "klicksafe fragt..." Der Medienpodcast. | Mehr ...


Termine




04
Okt

Der neuer Flimmo: Vorstellung des Elternratgebers für TV, Streaming & YouTube




06
Okt

Medienpädagogischer Küchentalk #11: Audio only? Trends auditiver Formate, ihre Relevanz und Konsequenzen für die medienpädagogische Arbeit




27
Okt

Seitenstark Medientag 2021



Finden Sie weitere Veranstaltungen in unserem Terminkalender!


Impressum


Initiativbüro
"Gutes Aufwachsen mit Medien"
c/o Stiftung Digitale Chancen
Chausseestr. 15
10115 Berlin
info@gutes-aufwachsen-mit-medien.de

Verantwortliche Redakteurin
Bettina Goerdeler
Mehr Infos unter:
gutes-aufwachsen-mit-medien.de

Twitter

Newsletter abonnieren / abbestellen:
gutes-aufwachsen-mit-medien.de/newsletter